Der nächste Gemeinderat von Obsteig

Wie könnte der nächste Gemeinderat von Obsteig aussehen?
Es wird knapp…

Laut Bericht in der Rundschau vom 17. Februar wünscht sich die Liste 1 liste-obsteig 5 Mandate (Alexander Egger, Marlies Witsch, Bernhard Falkner, Christian Grutsch, Erich Mirth), die Liste 2 Für Obsteig hält ebenfalls 5 Mandate für machbar (Hermann Föger, Andreas Riser, Margarethe Muglach, Simon Wilhelm, Elmar Partner), die Liste 3 geht von 2-3 Mandaten (Christian Oberguggenberger, Stefan Rudig, Hansjörg Ennemoser) aus . Nach Adam Riese wird es also knapp für die Liste 4 liste6416 und ihr zweites Mandat (Patrick Schaber, Sabine Ortner).

Mit deiner Stimme für die Liste 4 stellst du sicher, dass
• es wieder regelmäßig und nachhaltig Information aus dem Gemeinderat gibt.
• eine dritte kompetente Frau im Gemeinderat vertreten ist.
• zum gegebenen Zeitpunkt eingebracht wird, wo andere vielleicht noch zögern.
• die Generation 50+ zumindest zweimal (Hermann Föger, Sabine Ortner) im Gemeinderat von Obsteig vertreten ist.
• das Wackelmandat an eine kleine Fraktion geht, wo es mehr Gewicht hat und die politische Diskussion bereichert.

Demokratie braucht Meinungsvielfalt. Meinungsvielfalt braucht Demokratie.