Gewerbegebiet Obsteig

Für die  Gemeinde bietet sich die Gelegenheit von Wolfgang Grutsch  das Heizhaus, den Turm und den Parkplatz anzukaufen. Das angebotene Gelände hat eine Fläche von 606,93 m2.

 

Der bebaute Teil der Fläche besteht aus einem Keller mit Heizraum samt Heizungsanlage und einem Hackerraum, sowie einem Erdgeschoß mit Silo und Technikraum. Der Rest der Fläche wird als Parkplatz verwendet. Auf dem Areal soll ein kleines, aber feines Gewerbegebiet entstehen.

 

Neu geregelt wird in diesem Zusammenhang die Zufahrt zum Areal. Ein Entwurf für eine eigenständige Erschließung des Areals liegt vor. Die südlichen Parzellen erhalten keine Anbindung an das öffentliche Wegegut, da diese Flächen als Pufferflächen zum Landschaftsschutzgebiet erhalten bleiben müssen.

Der diesbezügliche Tagesordnungspunkt wurde vertagt und wird im Bauausschuss noch detaillierter vorbereitet werden.

Mehr Informationen und Bilder von der Gemeinderatssitzung gibt es auf http://www.obsteigaktuell.info/2017/08/22/gemeinderatssitzung-vom-17-august-2017/

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s