Ausbau Fernradwegenetz

Vom 22. bis zum 30. September 2018 werden die besten Straßenradfahrer der Welt anlässlich der UCI ROAD WORLD CHAMPIONSHIPS in Tirol zu Gast sein.

 

Dieses Top-Event im Straßenradsport hat bereits positive Auswirkungen auf den Ausbau des strassenradtauglichen  Wegenetzes in unserer Gemeinde.

Im Rahmen der Fernpassstrategie des Landes Tirol  werden die Fernradwege ausgebaut und asphaltiert. Mündliche Zusagen über eine 70% Förderung durch das Land Tirol bzw. eine 15% Förderung durch den TVB liegen vor. Da Straßenrad und E-bike immer populärer werden, ist man bestrebt, die Radfahrer möglichst vom Autoverkehr zu trennen.

Für Obsteig ergibt sich darüber hinaus ein zusätzlicher Nutzen, da die geplante Route durch das Ortszentrum Teil des Strassenrückbauprojekts darstellt und somit die Finanzierbarkeit wieder wahrscheinlicher wird.

Mehr zur Rad WM 2018: www.innsbruck-tirol2018.com

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s