Chronik 4.0

Lukas Greuter, Michael Oblasser und Thomas Schönsleben präsentierten gestern abend am IT-Kolleg Imst ihre Diplomarbeit „Digitalisierung einer Chronik – Die moderne Dorfchronik“.  Betreut wurden sie bei dieser anspruchsvollen Aufgabe durch  ihre Lehrer DI Michael Gamper und DI Helmut Meinschad. Externer Kooperationspartner war die Gemeinde Obsteig mit Ansprechpartnerin GR Mag. Sabine Ortner.

In enger Kooperation mit dem Chronikteam Obsteig entstand ab Projektbeginn am 27.10. 2017 ein Produkt, das neue Wege im Chronikwesen beschreitet.  Die Community-basierte Webplattform der Obsteiger Chronik  ( Chronik zum Mitmachen )  dient dazu, Interessierten den Zugang zur Chronik zu erleichtern.  Mit  Quizfragen, Zeitleiste und Fotoalben sollen Besucher der Webseite für unsere dörfliche Geschichte begeistert werden.  Über ein einfaches Formular wird aber auch die Möglichkeit geboten, Geschichten und Bilder direkt beizusteuern und so die Chronik mitzuschreiben.  Eine Volltextsuche ermöglicht das rasche Auffinden von Personen und Fakten.

Präsentation digitale Chronik 3.jpg

BM Hermann Föger zeigte sich beeindruckt vom neuen Webauftritt der Chronik Obsteig.

Die neue Webseite https://www.chronik-obsteig.at geht voraussichtlich am 26. 07.  online.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s